Olympiapark München GmbH

Machbarkeitsstudie über die Einrichtung eines Olympiapark-Museums
- Prüfung und Erarbeitung von Themen und Exponaten
- Analyse verschiedener Standorte
- Ausarbeitung von Betriebsmodellen
Der Aufsichtsrat der OMG begrüßte ebenso wie der Stadtrat unsere Empfehlung, ein Besucherzentrum mit integrierter Ausstellung zum Olympiapark und den Olympischen Sommerspielen 1972 am ehemaligen Busbahnhof einzurichten.

Klostermuseum Ottobeuren

Machbarkeitsstudie über die Neueinrichtung des Klostermuseums der Benediktinerabtei Ottobeuren
- Analyse des Objektbestands
- Empfehlungen zur inhaltlichen Neuausrichtung
- Grobkonzept für die neue Dauerausstellung
- Raumkonzept
- Kosten- und Finanzierungsplan
Das Finanzierungskonzept für die Neueinrichtung ist fast abgeschlossen. Die Eröffnung des neuen Klostermuseums ist für 2021 geplant.

Stadt Miesbach

Machbarkeitsstudie über die Neueinrichtung des Heimatmuseums der Stadt Miesbach
- Analyse des Sammlungsbestands
- Standortanalyse
- Grobkonzept für die neue Dauerausstellung
- Empfehlungen zu Betrieb und Programmgestaltung
- Kostenschätzung
Die Museumssammlungen der Stadt Miesbach bieten großes Potenzial für ein künftiges Stadtmuseum. Wir entwickelten die Vision eines modernen Museums als Begegnungsraum für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt. Die Umsetzung scheiterte vorerst an der Finanzierung.

Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Evaluation und Ausarbeitung von Entwicklungsoptionen
- Sammlungsbestand
- Museumsgebäude und ihre Ausstattung
- Vermittlungsangebot
- Besucherstruktur und Besuchszahlen
- Organisationsstruktur und Trägerschaft
Auf der Basis der Evaluation erarbeiteten wir gemeinsam mit dem Auftraggeber Entwicklungsoptionen für die Arbeit der nächsten Jahre. Wichtige Themen waren hier die Modernisierung der Ausstellungsbereiche sowie die nachhaltige Finanzierung der Einrichtung. Im Ergebnis konnte eine stabile Finanzierung für die nächsten Jahre erreicht werden.

Stadt Königsbrunn

Konzeptstudie für die Zusammenlegung der kommunalen Museen im Umfeld der ehemaligen Königstherme in der Stadt Königsbrunn
- Analyse Ist-Zustand
- Ausarbeitung eines Grobkonzepts
- Raumkonzept
- Betriebskonzept
Im ersten Halbjahr 2019 soll im Rahmen eines städtebaulichen Ideenwettbewerbs geklärt werden, in welcher Form ein Kulturzentrum mit Museumsareal in Königsbrunn realisiert werden kann.

Stadt Traunreut

Machbarkeitsstudie für die Gründung eines Stadtmuseums
- Sammlungsanalyse
- Ausarbeitung möglicher Themen
- Optionen zur Exponatakquise
- Standortanalyse
- Marktanalyse
- Kostenschätzung
- Ausarbeitung von Optionen für den Betrieb
- Durchführung von Zeitzeugeninterviews
Die Darstellung der Erfolgsgeschichte der nur etwa 70 Jahre jungen Stadt Traunreut könnte ein faszinierendes Museum ergeben und zum Identifikationsort der Traunreuter werden.

Marktgemeinde Prien

Machbarkeitsstudie über die Neueinrichtung des Heimatmuseums Prien
- Sammlungsanalyse
- Analyse des Gebäudes
- Darstellung des Potenzials des Themas Heimat
Museumsstandort Prien
- Empfehlungen zur Betriebsstruktur
Büro für Museumsberatung
© 2018 Dr. Henriette Holz
Rueßstraße 11
80997 München

T: +49 (89) 72 63 85 23
holz(at)buero-museumsberatung.de